Car connectivity management from G+D

Fahrzeug-Management: intelligente und flexible Konnektivität

Die Welt ändert sich in rasantem Tempo und die Automobilindustrie scheint sie dabei noch zu überholen. Die Digitalisierung und die sich wandelnden Anforderungen an Mobilität bringen permanent neue Innovationen auf den Markt. Die treibende Kraft hinter dieser Revolution: Konnektivität. Doch wie stellen wir sicher, dass die heute gebauten Komponenten den unterschiedlichen Vorschriften rund um die Welt und den Anforderungen an Konnektivität auch morgen noch entsprechen? Die Antwort ist einfach: eSIM-Management.

Das vernetzte Auto und Autonomes Fahren verändern die Automobilindustrie entscheidend. Die Hersteller integrieren inzwischen Funktionen in ihre Autos, die weit über die ursprünglichen Vorstellungen von Carl Benz und Henry Ford hinausgehen. Für Fahrer/-innen und Insassen eröffnen sich komplett neue Welten, die das Kundenerlebnis und vor allem das Fahrerlebnis bereichern.

Diese „schöne neue Welt“ des Autos birgt jedoch Risiken, da immer mehr Fahrzeugkomponenten elektronisch gemanangt werden. Was ist mit Hacker/-innen und Sicherheitslücken? Die Wahrnehmung von und Angst vor möglichen Gefahren rückt besonders bei führerlosen Fahrzeugen in den Fokus.

Obwohl weiterhin offen ist, wann autonome Fahrzeuge größere Verbreitung gefunden haben werden, arbeiten Hersteller weltweit bereits mit Experimentalfahrzeugen, Pilot- und Testprogrammen an diesem Thema. Dabei ist eines schon jetzt klar: Die eSIM-basierte Technologie ist der ideale Weg zur Sicherung der Automobil-IT. Mit eSIMs können OEMs Sicherheits- und Anti-Hacking-Funktionen sowie Updates effizient bereitstellen und so mögliche Bedrohungen und Eingriffe von außerhalb abwehren.

eSIM-Management: Darum geht es beim Management eines smarten Fahrzeugs

Mit unseren eSIM-Managementlösungen bleiben Nutzer/-innen und OEMs immer und jederzeit verbunden. Fahrer/-innen und Insassen verwenden ihre Smartphones einfach und bequem für ihre Infotainment-Systeme und genießen z. B. die nahtlose Anbindung zu Streaming-Diensten wie Apple CarPlay.

OEMs setzen unsere Konnektivitätsfunktion ein, um eCall- und Telematikdienste zu aktivieren. Darüber hinaus schützt unsere eSIM-Managementlösung die Fahrzeuge während ihres gesamten Lebenszyklus, indem sie einen hochsicheren Over-the-Air-Zugang für Updates bietet.

Download Lösungsprofil

Implementierung der Fahrzeugkonnektivität für die Sicherheit in der Russischen Föderation

Da vernetzte Fahrzeuge immer beliebter werden, können ausgeklügelte Sensoren und Konnektivitätsdienste dazu beitragen, Unfälle zu vermeiden. eCall, das automatische Notrufsystem, verbindet verunfallte Fahrzeuge mit Rettungsdiensten.

AirOn360®: unsere eSIM-Plattform

Die AirOn360® -Plattform ist unsere allumfassende Lösung für das Management von eSIMs und Mobilfunkverbindungen für die Automobilindustrie (OTA). Sie gewährleistet eine globale Mobilfunkabdeckung und ermöglicht den schnellen Wechsel zwischen Netzbetreibern gemäß den gesetzlichen Bestimmungen wie z.B. ERA-GLONASS.

Die Plattform umfasst sowohl die eSIM-Software als auch das Backend. Mit AirOn360® können Mobilfunkbetreiber eine vollumfängliche Toolbox zur Verfügung stellen. Diese kann von OEMs und Unternehmen verwendet werden, um SIM-Karten und Geräte über den gesamten Lebenszyklus zu verwalten – von der Aktivierung über den Wechsel bis zur Deaktivierung von Netzbetreibern.

Automobilhersteller können wiederum die eSIMs und entsprechende Mobilfunkverbindungen ganz einfach über die AirOn360® -Plattform verwalten. Des Weiteren können auch die Fahrzeugnutze/-innen ihre privaten Mobilfunkverträge online nach Belieben hinzufügen oder entfernen.

Schließlich senken OEMs mit dem eSIM-Management auch die Betriebskosten, indem sie Roaming-Kosten vermeiden.

Ohne Konnektivitätsmanagement hat Mobilität keine Zukunft

Die Automobilindustrie befindet sich weltweit in einem massiven Wandel. Und das nicht nur in technologischer Hinsicht. Demografische, regulatorische und ökologische Herausforderungen führen unvermeidlich zu Veränderungen. Vernetzung wird zum Dauerzustand. Die vernetzten Fahrzeuge von morgen müssen sichere, zuverlässige Konnektivität und personalisierte Dienste für Fahrer/-innen und Insassen bieten. Konnektivität und Sicherheit spielen eine entscheidende Rolle in dieser digitalen Transformation.

Connected cars - vehicle connectivity with eSIM technology

Vernetztes Fahren

Risiken minimieren, Chancen maximieren: Wir setzen den Industriestandard für Fahrzeug-SIM-Module.

[Translate to Deutsch:] Digital Car Key Solution from G+D

Digitaler Autoschlüssel

Unser Schlüssel zu Ihrem Erfolg: Wir bieten Ihnen sichere, bequeme und skalierbare Zugangslösungen für Autos.

Dual-SIM Dual-Active

Die DSDA-Lösung (Dual-SIM Dual-Active) nutzt die eSIM-Technologie, um nahtlose, zuverlässige und sichere Konnektivität sowohl für das Fahrzeug als auch für die Fahrgäst/-innen zu gewährleisten.

[Translate to Deutsch:]

eSIM-Management-Lösungen

Setzen Sie auf den Marktführer. Verwalten Sie den Lebenszyklus aller Embedded-SIM-Geräte sicher mit unseren bewährten, prämierten und zukunftssicheren eSIM-Management-Lösungen. Damit können Sie Endverbraucher-, Unternehmens- und IoT-Märkte bedienen.

Weitere Einblicke in Fahrzeug-Management

IoT-Fahrzeuge: die nächste Generation vernetzter Autos

Mit der zunehmenden Integration und Autonomie von Fahrzeugen läuten eSIMs eine Zukunft der sicheren zeit- und ortsunabhängigen Konnektivität in IoT-Fahrzeugen ein.

Die eSIM-Revolution hat begonnen

Die Automobilbranche hat als erste die eSIM-Technologie entwickelt, die Vorteile erkannt und entsprechend gehandelt. Inzwischen erreicht diese innovative Technologie auch den Massenmarkt und wird sich schnell durchsetzen.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unseren End-to-End-Geschäftslösungen oder zu unserem Unternehmen, suchen Expertenrat oder möchten uns Ihr Feedback geben, steht Ihnen unser Team jederzeit zur Verfügung.

Germany ms de https://www.gi-de.com/de/connectivity/automotive/fahrzeug-management