Numeron: Der schlanke Alleskönner

Mehr als 20.000 Numeron-Geräte sind in den vergangenen Jahren in über 100 Ländern in Betrieb genommen worden, in Cash-Centern, Casinos und in Backoffices von Bankfilialen. Das so robuste wie langlebige Numeron kann 1.200 Banknoten pro Minute bearbeiten, auch verschiedene Substrate (Papier, Hybrid, Polymer), und das alles mit konstant guter Qualität.


Die Vorteile auf einen Blick


  • Schnelle Sortierung und Abrechnung von gemischten Einzahlungen mit 2 Staplerfächern
 und einem Rückweisungsstapler
  • Individuell konfigurierbar und so ideal in bewährte Arbeitsabläufe integrierbar
  • Bearbeitet bis zu 1.200 Banknoten pro Minute 

  • Mehr als 100 Währungsadaptionen verfügbar
  • Parallele Bearbeitung von bis zu 5 verschiedenen Währungen auf einer Maschine

Effizient, sicher, platzsparend

Geschäftsbanken, Werttransportunternehmen, Casinos und der Einzelhandel können mit Numeron ihre Geldbearbeitung effizient und sicher gestalten. Das Numeron ist flexibel einsetzbar, kann mit verschiedenen Optionen ergänzt werden und passt sich so individuellen Anforderungen an – und nimmt nur wenig Platz in Anspruch. Es stehen zwei Varianten zur Verfügung: Numeron F zur Qualitätssortierung in den drei Kategorien ATM, FIT, UNFIT und Numeron TU mit Hochsicherheitssensor zur Authentifizierung von USD-Banknoten.

Leichte Bedienung

Dank eines patentierten Öffnungskonzepts ist die Reinigung und Wartung des Geräts denkbar einfach. Zur Verfügung stehen zwei Sortierstapler und ein Rückweisungsfach für fälschungsverdächtige, beschädigte oder nicht erkannte Banknoten. Unser Sensor CashRay 180 gewährleistet eine zuverlässige Echtheitserkennung. Über das PMI-Bedienterminal können bis zu 40 verschiedene Bearbeitungsmodi auswählen und flexibel definieren.
Mit dem PMI-Bedienterminal lassen sich neben den verschiedenen Sortiervorgängen (z.B. Stückelungs-, Lage- oder Zustandssortierungen) auch Staplerkonfigurationen, wie eine Tandembearbeitung zur schnellen Zählung von Deposits flexibel definieren. Selbsterkennende intelligente Sortiermodi machen ohne weitere Benutzeraktionen die Bedienung noch einfacher und effektiver.

Integration? Kein Problem!

Numeron kann über eine LAN-Schnittstelle in ein bestehendes Cash-Management-System integriert werden, beispielsweise Compass VMS oder BPS Connect Casino von G+D Currency Technology. Das Numeron kann mit Videoüberwachungssystemen so kombiniert werden, dass die Datenströme und Videosequenzen untrennbar miteinander gekoppelt werden.


Download

Numeron

Alles Wissenswerte über das leistungsstarke Multifunktionssystem für die Banknotenbearbeitung


Kontakt

Ihr Kontakt für Deutschland
Ändern Sie Ihren Standort >

Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH

+49 89 4119-0

currency-technology-germany@gi-de.com

 

Leave this empty:

Danke!
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Um sicherzugehen, dass wir Sie kontaktieren können, haben wir soeben eine Bestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Sollten Sie keine Nachricht erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner und stellen sicher, dass die E-Mail Adresse korrekt war.