Cookie-Bestimmungen von G+D

Diese Cookie-Bestimmung ergänzt die Datenschutzbestimmung von Giesecke+Devrient, Prinzregentenstr. 159, D-81677 München („G+D“), für die unter http://www.gi-de.com/ („Website“) aufrufbaren Websites. Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sind für G+D von größter Bedeutung. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in dieser Cookie-Bestimmung erläutern, wie wir Cookies und sonstige ähnliche Technologien auf unser Website verwenden.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die Websites über Ihren Webbrowser auf Ihrem Computer speichern. Cookies können keine Programme ausführen oder Ihren Computer mit Viren infizieren. Cookies können für verschiedene Zwecke eingesetzt werden: Manche Cookies werden zur Speicherung Ihrer bevorzugten Nutzung beim Besuch unserer Website benötigt. Sie sind nur während Ihrer Websitesitzung aktiv und laufen ab, sobald Sie Ihren Browser schließen. Andere Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen, unsere Website an Ihre bevorzugte Nutzung anzupassen und sie für Sie interessanter zu gestalten.

Welche Cookies werden verwendet?

G+D verwendet „Sitzungscookies“ (Session Cookies) und „permanente Cookies“ (Persistent Cookies). Ein „Sitzungscookie“ ist ein Cookie, das automatisch gelöscht wird, wenn der Benutzer seinen Browser schließt. Ein „permanentes Cookie“ bleibt hingegen bis zu einem festgelegten Ablaufdatum des Cookies auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert.

Die Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, heißen:

DisplayDivasCookiesBanner: Dieses Cookie wird aktiviert, sobald der Nutzer den Cookie-Hinweis bestätigt hat.

Hubspot:
_hssc: Dieses Cookie wird verwendet, um Sitzungen nachzuverfolgen. Anhand des Cookies wird bestimmt, ob die Sitzungsnummer und die Zeitstempel im Cookie _hstc heraufgesetzt werden sollten. Enthaltene Werte: Domäne, viewCount (Zahl der Seitenaufrufe; Erhöhung mit jedem Seitenaufruf in einer Sitzung) und Zeitstempel für den Sitzungsbeginn.
_hssrc: Dieses Cookie unterstützt die Erkennung neuer Nutzersitzungen. Bei Beginn einer Nutzersitzung wird es auf 1 gesetzt. Wenn das Cookie nicht gesetzt ist, wird angenommen, dass es sich um eine neue Sitzung handelt.
_hstc: Dies ist das Haupt-Cookie für die Erfassung von Besuchern. Enthaltene Werte: Domäne, Benutzertoken (hubspotutk, siehe unten), Anfangszeitstempel (erster Besuch), Endzeitstempel (letzter Besuch), aktueller Zeitstempel (dieser Besuch) und Sitzungsnummer (Erhöhung mit jeder nachfolgenden Sitzung).
hubspotutk: Dieses Cookie unterstützt die Nachverfolgung von Besuchern; es wird bei Übermittlung eines Formulars an Hubspot weitergegeben.

Google Analytics
_gid: Dieses Cookie wird verwendet, um zwischen Benutzern zu unterscheiden. Das Cookie läuft nach 24 Stunden ab.
_ga: Dieses Cookie wird verwendet, um zwischen Benutzern zu unterscheiden. Das Cookie läuft nach zwei Jahren ab.
_gat: Dieses Cookie wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln. Das Cookie läuft nach zehn Minuten ab.
 

Wie kann ich der Verwendung von Sitzungscookies widersprechen?

Die meisten Webbrowser akzeptieren die Verwendung von Cookies automatisch. Sie können jedoch die Einstellungen Ihres Browsers dahingehend ändern, dass Cookies entweder vollständig blockiert oder Sie informiert werden, sobald ein Cookie gesetzt wird. Somit können Sie umgehend entscheiden, ob Sie Cookies blockieren möchten. Durch die Ablehnung aller Cookies kann jedoch die Nutzung bestimmter Funktionen auf unserer Website eingeschränkt werden. Informationen darüber, wie Sie die Einstellungen des Browsers auf Ihrem Computer oder Mobilgerät so ändern, dass Cookies blockiert werden, finden Sie im entsprechenden Hilfemenü Ihres Browsers oder auf der Website des Softwareherstellers. Weitere Informationen über Cookies (unter anderem, wie Sie feststellen können, welche Cookies gesetzt wurden und wie Sie diese verwalten und löschen können) finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Wie kann ich der Verwendung von permanenten Cookies widersprechen?

Diese Website verwendet Google Analytics, einen von Google, Inc. („Google“) angebotenen Webanalyse-Dienst, der mithilfe von Cookies das Benutzerverhalten auf der Website untersucht. Die durch Cookies gewonnenen Informationen über Ihre Verwendung der Website werden in der Regel von Google an Server in den USA weitergeleitet und auf diesen gespeichert. Auf Anfrage von G+D verarbeitet Google diese Informationen zur Messung Ihrer Aktivität auf der Website, zur Erstellung von statistischen Berichten für G+D über die allgemeine Aktivität auf der Website und zur Erbringung sonstiger Dienstleistungen im Zusammenhang mit Websiteaktivität und Internetnutzung. Google bringt Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall die Funktionen auf unserer Website unter Umständen nicht in vollem Umfang genutzt werden können. Darüber hinaus können Sie die Erhebung von Daten, die mittels Cookies von Google gewonnen werden, und deren Verarbeitung durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link erhältliche Plug-In für Ihren Browser herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout. G+D hat die IP-Anonymisierung aktiviert; folglich kürzt/anonymisiert Google das letzte Oktett der IP-Adresse für Mitgliedstaaten der Europäischen Union und für andere Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Weitere Informationen finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/ (Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google Analytics).

Klicken Sie hier, um von der Erfassung über Hubspot ausgeschlossen zu werden.