ColourShift – Echtheitsprüfung im Handumdrehen

Bunt und vielseitig: Der ColourShift Sicherheitsfaden wechselt Farben im Handumdrehen und schützt in Kombination mit zusätzlich integrierbaren Merkmalen gegen Fälschungen – individuell und effektiv. Die große Farbauswahl, der transparente Cleartext sowie die ColourFix-Option machen aus ihm ein besonders variables und wirtschaftliches Sicherheitsmerkmal.

Auffällige Sicherheitsmerkmale ermöglichen eine schnelle und diskrete Echtheitsprüfung. Mit unserem Sicherheitsfaden ColourShift gelingt dies durch eine einfache Drehung im Handgelenk und er wechselt seine Farbe z. B. von grün zu magenta. Seine breite Farbpalette und die vielfältige Ausstattung machen ihn zu einem herausragenden Sicherheitsmerkmal, das sich nahtlos auch in bestehende Banknoten-Designs integrieren lässt - besonders relevant für Sicherheits-Upgrades von Banknoten.

Unsere ColourShift-Fäden weisen stets eindeutige Informationen im Durchlicht auf, sowohl bei der Flüssigkristall - als auch bei der Thinfilm-Technologie. Mit vollständig transparentem, demetallisiertem Text lassen sich individuelle Designmerkmale im Faden hervorheben – etwa der Banknotenwert oder die Initialen der Zentralbank.

Außerdem kann der ColourShift-Faden mit verschiedenen versteckten Sicherheitsmerkmalen kombiniert werden. Dazu zählen UV-Fluoreszenz (einfarbig, Kombinationen, Regenbogen-Fluoreszenz), versteckte Informationen für Polarisationsfilter (Pole) sowie Magnetismus von einfacher Ja-Nein-Erkennung bis zu komplexen Codes (MultiCode).


ColourShift: Sicherheit im Handumdrehen

  • Farbwechsel: deutliche Effekte in einer breiten Farbskala – harmonisch in das Banknotendesign integriert oder bewusst auffällig

  • Farbreferenz: eindeutiger Vergleich zwischen variablen (ColourShift) und festen (ColourFix) Bereichen

  • Demetallisierung: transparente Zeichen machen den Faden einzigartig und authentisch

  • Skalierbare Sicherheit: maschinenlesbare Merkmale wie Magnetismus, Leitfähigkeit sowie Elemente für UV- und polarisiertes Licht erhöhen die Vielfalt

ColourShift und ColourFix

Die ideale Erweiterung des ColourShift-Fadens heißt ColourFix. Hierbei wird die Fadenfläche in zwei Bereiche geteilt: Ein Segment wechselt beim Kippen deutlich die Farbe, während das andere seine ursprüngliche Farbe behält. So bekommt der Betrachter eine eindeutige Farbreferenz an die Hand, die ihm die Authentisierung der Banknote im Abgleich erleichtert. Dieser technisch anspruchsvolle und optisch attraktive Faden macht das Kopieren noch schwieriger.


Kontakt

Ihr Kontakt für Deutschland
  Ändern Sie Ihren Standort

Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH

+49 89 4119-0

currency-technology-banknote-solutions@gi-de.com

Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den <a href="de/de/currency-technology/datenschutz/" class="ce--link" title="G+D Datenschutzbestimmungen" target="_blank">G+D Datenschutzbestimmungen</a> beschrieben. Titel Herr Frau
currency-technology-banknote-solutions@gi-de.com de ct de https://www.gi-de.com/de/de/currency-technology/loesungen/banknotensicherheit/sicherheitsfaeden/colourshift-sicherheitsfaeden/ https://www.gi-de.com/de/de/currency-technology/loesungen/banknotensicherheit/sicherheitsfaeden/colourshift-sicherheitsfaeden/