de/g-d-gruppe/presse/pressemitteilungen/pressearchiv/

G+D Mobile Security vereinfacht das Connectivity Management für Unternehmen mit dem eSIM Device Enablement Service

22.02.2019     München

Giesecke+Devrient Mobile Security stellt den eSIM Device Enablement Service (eDES) vor: eine ganzheitliche Lösung für Mobilfunkbetreiber (MNOs) zur Monetarisierung von Unternehmenslösungen und für Unternehmenskunden, die von einem vollständig digitalisierten Mobile Device Management (MDM) profitieren wollen. Die Expertise von G+D Mobile Security im eSIM-Management wird in dieser Lösung mit branchenspezifischen Systemen zur Unterstützung von Unternehmen und Betrieben verbunden, um die Echtzeit-Aktivierung von eSIM-fähigen Geräten zu ermöglichen.

Durch die Zusammenarbeit mit Swisscom und MobileIron ermöglicht eDES ein nahtloses Mobile Connectivity Management für Unternehmen. Mit eDES können Unternehmenskunden von Swisscom, die MobileIron MDM nutzen, die Mobilfunkverträge für ihre Mitarbeiter online aktivieren und verwalten, ohne die Mitarbeiter mit dem Aktivierungsprozess belasten zu müssen ("Zero-Touch"). Durch den Wegfall manueller Prozesse senkt die Lösung Unternehmenskosten und reduziert die Zeit für die Aktivierung neuer Mobilfunkverträge.

"Die eDES-Lösung von G+D Mobile Security lässt sich nahtlos in die Enterprise Device Management Suite von MobileIron integrieren", sagt Adrian Bolliger, VP, Head of Mobile Business Solutions bei Swisscom, "wodurch Investitionen und Auswirkungen auf bestehende MNO Backoffice-Systeme und -Prozesse minimiert werden. Mit dieser Lösung sind wir in der Lage, eine vollständige Palette von Funktionen für das Online-Lifecycle Management von eSIMs bereitzustellen, einschließlich Echtzeit-Aktivierung, Änderungen und Beschaffung für unsere Unternehmenskunden."

Brian Foster, SVP of Product Management bei MobileIron, fügt hinzu: "Unternehmenskunden von Swisscom, die MobileIron verwenden, werden die neuen Funktionen von eDES transparent und nahtlos nutzen können. MobileIron-Kunden können nun mit einem vollständig digitalisierten Benutzer- und Gerätemanagement Kosten senken und die Steuerung verbessern, indem sie eSIMs als IT-Ressourcen mit ihren bestehenden MDM-Lösungen einsetzen."
Die eDES-Lösung wird auf dem Mobile World Congress in Barcelona vom 25. bis 28. Februar 2019 am Stand von G+D Mobile Security vorgestellt (Halle 7, Stand 7A41).

Über G+D Mobile Security

G+D Mobile Security ist ein weltweit tätiger Konzern für mobile Sicherheitstechnologien mit Hauptsitz in München. Das Unternehmen ist Teil der Giesecke+Devrient-Gruppe. G+D Mobile Security hat weltweit ca. 5.700 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 812 Millionen Euro. Für internationale Kundennähe sorgen mehr als 40 Vertriebsbüros sowie über 20 zertifizierte Produktions- und Personalisierungsstandorte weltweit.

G+D Mobile Security verwaltet und sichert Milliarden von digitalen Identitäten über deren gesamten Lebenszyklus. Unsere Produkte und Lösungen werden von Banken, Netzbetreibern, Herstellern von Mobilgeräten und Automobilen, Krankenkassen, Unternehmen der Privatwirtschaft und des Öffentlichen Nahverkehrs sowie von deren Kunden täglich genutzt, um das mobile Bezahlen, die Kommunikation und die Interaktion zwischen Geräten abzusichern. G+D Mobile Security hält in diesen Märkten eine führende Wettbewerbs- und Technologieposition. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.gi-de.com/de/de/mobile-security 


Kontaktieren Sie uns!

Christoph Lang, Press Officer

+49 89 4119-2164

+49 89 4119-782164

christoph.lang@gi-de.com

Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den <a href="de/datenschutz/" class="ce--link" title="G+D Datenschutzbestimmungen" target="_blank">G+D Datenschutzbestimmungen</a> beschrieben. Titel Herr Frau
christoph.lang@gi-de.com de group de https://www.gi-de.com/de/g-d-gruppe/presse/pressemitteilungen/detail/press-detail/g-d-mobile-security-vereinfacht-das-connectivity-management-fuer-unternehmen-mit-dem-esim-device-enab/ https://www.gi-de.com/de/g-d-gruppe/presse/pressemitteilungen/detail/press-detail/g-d-mobile-security-vereinfacht-das-connectivity-management-fuer-unternehmen-mit-dem-esim-device-enab/