Pressearchiv

 
 

Veridos führt neue Farbbild-Technologie ein

Veridos führt neue Farbbild-Technologie ein

10.12.2018  Berlin

Berlin, 10. Dezember 2018 – Veridos, weltweit führender Anbieter von Identitätslösungen, gab die Einführung eines neuen Sicherheitsmerkmals bekannt, mit dem Regierungen sichere, langlebige und farbintensive Fotos mit hoher Prozessflexibilität für Identitätsdokumente verwenden können. Damit hat Veridos nun zwei Farbbild-Methoden für Ausweisdokumente aus Polycarbonat im Angebot: Die POLYCORE®-Technologie und eine neue Lösung, die Veridos auf der in dieser Woche stattfindenden APSCA Border Management and Identity Conference präsentieren wird.


Transatel und G+D schließen mit Scania Vertrag zur weltweiten Bereitstellung von Maschine-zu-Maschine-Konnektivität für Lastwagen

Transatel und G+D schließen mit Scania Vertrag zur weltweiten Bereitstellung von Maschine-zu-Maschine-Konnektivität für Lastwagen

03.12.2018  Munich

Transatel und Giesecke+Devrient Mobile Security (G+D) geben heute ihre Zusammenarbeit bekannt, um die Telematik-Einheiten in den Lastwagen von Scania mit globaler Konnektivität auszurüsten. Scania bietet seinen Kunden bereits heute einen lokal begrenzten Telematik-Dienst, den das Unternehmen nun im nächsten Schritt auf eine globale Abdeckung ausweiten möchte. Hierfür benötigte Scania eine vollständig eUICC-kompatible Lösung (die von G+D bereitgestellt wird), welche von einer globalen, flexiblen und sicheren technischen Plattform (bereitgestellt von Transatel) gestützt wird. Transatel bietet Scania dabei weltweit seine wettbewerbsfähigen Datenpreise und den entscheidenden Mehrwert für alle Akteure im Internet der Dinge: eine einzige Integration für einen weltweiten Einsatz.


G+D Currency Technology stattet komplette Banknotenserie für Armenien auf Hybridsubstrat aus

G+D Currency Technology stattet komplette Banknotenserie für Armenien auf Hybridsubstrat aus

22.11.2018  München

München, 22. November 2018 – G+D Currency Technology und Louisenthal haben die komplette Banknotenserie für Armenien ausgestattet, die am 22.11.2018 von der armenischen Zentralbank ausgegeben wird. Sie basiert vollständig auf Hybridsubstrat. Es handelt sich um sechs Werte, 50.000, 20.000, 10.000, 5.000, 2.000 und 1.000 Dram.


Veridos launches mobile facial authentication solution for eGovernment services

Veridos launches mobile facial authentication solution for eGovernment services

23.10.2018  Berlin

Berlin, October 23, 2018 – World-leading identity solutions provider Veridos today announced the release of a facial authentication solution called VeriGO® TrueID, which is set to enable the next generation of eGovernment services and as such presents a crucial opportunity for all governments seeking to keep pace in the ever-evolving digital landscape. It also brings clear benefits for citizens, making a convenient and secure solution available when renewing identity documents, for example.


Umfangreiche Investition in Uganda: Veridos und UPPC errichten Sicherheitsdruckwerk vor Ort

Umfangreiche Investition in Uganda: Veridos und UPPC errichten Sicherheitsdruckwerk vor Ort

05.10.2018  Berlin

Berlin/Kampala, 4. Oktober 2018 – Veridos, weltweit führender Anbieter von Identitätslösungen, gab heute den Beginn eines umfangreichen Investitionsprojektes in der Republik Uganda bekannt. Das Unternehmen geht eine 15-jährige Partnerschaft mit der ugandischen Regierung ein, deren Ziel es ist, die Bürger des Landes mit allen relevanten Sicherheitsdokumenten auszustatten. Das neue Joint Venture, Uganda Security Printing Company (USPC), wurde vom deutschen Unternehmen Veridos und der staatlichen Uganda Printing and Publishing Corporation (UPPC) speziell für dieses umfangreiche Projekt gegründet.


Veridos errichtet gemeinsam mit irakischer Regierung ein Hightech-ID-Werk

Veridos errichtet gemeinsam mit irakischer Regierung ein Hightech-ID-Werk

26.09.2018  Berlin

Berlin/Bagdad, 25. September 2018 – In Zusammenarbeit mit dem irakischen Innenministerium errichtet Veridos, weltweit führender Anbieter von Identitätslösungen, in der Republik Irak ein neues Werk für die Erstellung von Ausweisdokumenten. Der Produktionsstandort wird in der irakischen Hauptstadt Bagdad entstehen und den Irak in die Lage versetzen, eigene elektronische ID-Karten und Reisepässe unabhängig und direkt vor Ort zu erstellen. Veridos wird zudem alle relevanten Kundendienst- und Wartungsleistungen erbringen.


Vor 50 Jahren am 13.9.1968 wurde die Chipkarte zum Patent angemeldet

Vor 50 Jahren am 13.9.1968 wurde die Chipkarte zum Patent angemeldet

10.09.2018  München

Giesecke+Devrient (G+D) war maßgeblich beteiligt an der Einführung und Weiterentwicklung der bahnbrechenden Technologie bis hin zu embedded SIMs


Veridos liefert neue, hochsichere Führerscheine und Ausweiskarten an Ohio

Veridos liefert neue, hochsichere Führerscheine und Ausweiskarten an Ohio

16.08.2018  Dulles, Virginia (USA)

Veridos, ein weltweit führender Anbieter von Identitätslösungen, liefert neue Führerscheine und Ausweiskarten an das Bureau of Motor Vehicles (BMV) in Ohio, eine Abteilung des Ohio Department of Public Safety. Der Vertrag umfasst die Herstellung von jährlich mehr als drei Millionen Karten in einer sicheren Ausstellungsstelle vor Ort in Ohio. Durch den Wechsel von der Ausstellung am Schalter zu einem zentralen Ausstellungsmodell mit erweiterten Sicherheitsmerkmalen wird die Sicherheit für alle Einwohner Ohios verbessert.


Neue Samsung Galaxy Watch mit eSIM-Technologie von G+D Mobile Security

Neue Samsung Galaxy Watch mit eSIM-Technologie von G+D Mobile Security

10.08.2018  München

Gestern stellte Samsung Mobile mit der Samsung Galaxy Watch die nächste Generation seiner erfolgreichen Smartwatch vor. Die leistungsstarke Galaxy Watch mit einer Fülle an Funktionen verfügt über eine eingebettete SIM-Lösung (eSIM), die exklusiv von G+D Mobile Security bereitgestellt wird. Diese dritte Generation der Samsung Smartwatches ermöglicht Mobilfunkbetreibern weltweit das Over-the-Air Remote-Profilmanagement. Endverbraucher wiederum profitieren von benutzerfreundlicher Konnektivität und nahtlosem Gerätemanagement.


Giesecke+Devrient platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen über 200 Millionen Euro

Giesecke+Devrient platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen über 200 Millionen Euro

23.07.2018  München

Der weltweit tätige Konzern für Sicherheitstechnologie Giesecke+Devrient hat erstmals in seiner Geschichte ein Schuldscheindarlehen in der Höhe von 200 Millionen Euro platziert. Damit nutzt das Unternehmen die günstigen Bedingungen auf dem Kapitalmarkt. Angesichts der großen Nachfrage von Investoren konnte das ursprünglich angestrebte Volumen um mehr als das Doppelte übertroffen werden.


Kontakt

Ihr Kontakt für Deutschland
  Ändern Sie Ihren Standort

Giesecke+Devrient Press Team

press@gi-de.com

Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den <a href="de/datenschutz/" class="ce--link" title="G+D Datenschutzbestimmungen" target="_blank">G+D Datenschutzbestimmungen</a> beschrieben. Titel Herr Frau
press@gi-de.com de group de https://www.gi-de.com/de/g-d-gruppe/presse/pressemitteilungen/pressearchiv/ https://www.gi-de.com/de/g-d-gruppe/presse/pressemitteilungen/pressearchiv/