Jahresbericht 2017 – alle Geschäftsbereiche mit positivem Ergebnis

2017 war ein weiteres gutes Jahr für Giesecke+Devrient (G+D). In vielen wichtigen Märkten konnte G+D seine Stellung weiter ausbauen, und alle Unternehmensbereiche haben positive Ergebnisse erzielt. In Summe lag der Konzernumsatz mit 2,14 Milliarden Euro und rund 130 Millionen Euro EBIT sogar leicht über den Planungen.

Es handelt sich um den höchsten Umsatz in der 166-jährigen Unternehmensgeschichte – gegenüber dem Vorjahr stieg der Umsatz um über zwei Prozent. Alle vier Unternehmensbereiche – G+D Currency Technology, G+D Mobile Security, Veridos und secunet – leisteten einen positiven Beitrag zum Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT). Insgesamt verbesserte sich das angepasste EBIT um rund vier Prozent, die EBIT-Marge stieg um 0,1 Prozentpunkte auf 6,1 Prozent.
Aufgrund des erfolgreich bewältigten Umbaus gliedert sich die Unternehmensgruppe seit 2017 in vier Unternehmensbereiche. Dabei erhielten die Unternehmensbereiche Banknote und Mobile Security neue Namen. Banknote firmiert nun unter „G+D Currency Technology GmbH“ und Mobile Security unter „G+D Mobile Security GmbH“. Die weiteren Unternehmensbereiche sind die Veridos GmbH, an der G+D einen Mehrheitsanteil von 60 Prozent hält, und die börsennotierte secunet Security Networks AG, an der G+D als Mehrheitsaktionär mit rund 79 Prozent beteiligt ist.

Entwicklung von G+D im Überblick

  • Intensivierung der Geschäftsentwicklung durch Gründung der „G+D Ventures“

  • Erwartet wird ein großes Wachstumspotential bei Identitäten und digitaler Sicherheit

  • Für 2018 rechnet G+D mit einem steigenden Umsatz und einem annähernd stabilem Ergebnis auf hohem Niveau.

Im Vergleich: Grundlegende Konzernzahlen von 2016 und 2017


So verlief 2017 in den einzelnen Unternehmensbereichen

G+D Currency Technology

Die G+D Currency Technology GmbH hat die Erwartungen im Geschäftsjahr 2017 deutlich übertroffen und zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte die Umsatzmarke von 1 Mrd. Euro durchbrochen. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozent auf 1017 Mio. Euro. Besonders stark trug zum Wachstum das Geschäft rund um die Banknotenbearbeitung und die intelligente Automatisierung des Geldkreislaufs bei.

secunet AG

Die börsennotierte secunet AG hat im Laufe des Rekordjahres 2017 ihre Prognosen gleich mehrfach nach oben korrigiert und ihren Umsatz um 38 Prozent auf mehr als 158 Mio. Euro gesteigert. Neben der starken Umsatzsteigerung in der SINA-Produktfamilie haben auch Beratungsleistungen wesentlich zum Wachstum beigetragen.

Veridos

Die Veridos GmbH verbesserte ihre Auftragsqualität 2017 weiter und war in der Lage, die Kundenstruktur deutlich zu verbreitern. Der Umsatz betrug 167 Mio. Euro und entwickelte sich damit um 9 Prozent rückläufig. Dieser Effekt ist auf das planmäßige Auslaufen eines Großprojekts im Irak zurückzuführen, von dem Veridos im Vorjahr außerordentlich profitiert hatte.

G+D Mobile Security

Die G+D Mobile Security GmbH konnte die Marktanteile in den Bereichen elektronisches und digitales Bezahlen sowie im Geschäft mit SIM-Karten steigern. Aufgrund einer Abschwächung des Marktes, insbesondere in den USA, ist die Umsatzentwicklung um 6 Prozent auf 812 Mio. Euro leicht rückläufig. Deutliche positive Impulse konnte Mobile Security in den Produktbereichen eSIM-Management und Mobile Payment setzen.

Der Umsatz von 2016 und 2017 nach Geschäftsbereichen

Intensivierung der Geschäftsentwicklung

Im April hat G+D den unternehmenseigenen Company Builder „G+D Ventures“ mit Sitz in München gegründet. Die Einheit entwickelt interne und externe Innovationen zu eigenständigen Unternehmen weiter und stellt Start-ups einen Zugang zum G+D Expertennetzwerk und dessen Know-how zur Verfügung. „Wir entwickeln unser Portfolio konsequent weiter. Mit der neu gegründeten ‘G+D Ventures‘ werden wir gezielt in vielversprechende interne und externe Ideen und Start-ups investieren“, erklärte Ralf Wintergerst.


Download

Jahresbericht 2017

Erfahren Sie alles zum Geschäftsjahr 2017 von Giesecke+Devrient.


Kontakt

Ihr Kontakt für Deutschland
  Ändern Sie Ihren Standort

Giesecke+Devrient Press Team

press@gi-de.com

Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den <a href="de/datenschutz/" class="ce--link" title="G+D Datenschutzbestimmungen" target="_blank">G+D Datenschutzbestimmungen</a> beschrieben. Titel Herr Frau
press@gi-de.com de group de https://www.gi-de.com/de/g-d-gruppe/ueber-g-d/jahresbericht/ https://www.gi-de.com/de/g-d-gruppe/ueber-g-d/jahresbericht/