Fragen und Antworten zum Traineeprogramm

Was macht das Traineeprogramm besonders?

Als Trainee dürfen Sie bei uns in Ihrer 18-monatigen Traineezeit von Anfang an Verantwortung übernehmen. Gleichzeitig erweitern Sie in unseren Trainings Ihre sozialen und methodischen Kompetenzen, während in den Projektphasen Ihre fachliche Entwicklung im Mittelpunkt steht. Unsere Trainees nutzen ihre Zeit auch dazu, das Unternehmen ausführlich kennen zu lernen und sich ein breites Netzwerk aufzubauen, auf das sie im Lauf ihrer Entwicklung immer zurückgreifen können. Beim Auslandseinsatz intensivieren sie außerdem ihre sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen.

Wie ist das Programm aufgebaut?

Zuallererst ist wichtig, dass unser Traineeprogramm auf Ihre persönlichen Fähigkeiten zugeschnitten wird. Sie werden nach einem individuellen Entwicklungsplan lernen und arbeiten. Am Anfang steht eine Einführungsveranstaltung und ein Training zu Themen rund um Projektmanagement und Kommunikation.
Anschließend durchlaufen Sie 4-5 Praxisphasen in verschiedenen Funktionen und in ganz unterschiedlichen Bereichen unseres Konzerns. Nach zwei Inlandsstationen kommt die rund sechsmonatige Auslandsstation, bei der Sie intensive Eindrücke bei einer unserer Tochtergesellschaften sammeln.
Während Ihrer Zeit als Trainee kommen Sie auch mit unserem Top-Management in Berührung, profitieren von individuell abgestimmten Schulungsmaßnahmen und stehen jederzeit in engem Kontakt mit einem Mentor. Regelmäßiges Feedback ist selbstverständlich.

Welche Stationen werden durchlaufen?

Wir setzen unsere Trainees in allen Unternehmensbereichen ein, zum Beispiel bei Operations, Projektmanagement, Controlling, Vertrieb, Produktmanagement sowie Forschung und Entwicklung.

Gehört ein Auslandsaufenthalt immer dazu? Und Wo?

Auf jeden Fall. Für ca. sechs Monate bei einer unserer Tochtergesellschaften. Da wir weltweit tätig sind, gibt es hier viele Möglichkeiten. Wo genau jeder Einzelne landet, wird individuell abgestimmt und hängt auch von Ihren Präferenzen und Kenntnissen ab.

Sind Weiterbildungsmaßnahmen vorgesehen?

Jeder Trainee nimmt während des Programms an 2–3 individuell abgestimmten Seminaren zur sozialen und persönlichen Kompetenzentwicklung teil, wie zum Beispiel Verhandlungstechnik, Moderation oder Zeit- und Selbstmanagement. Bei Bedarf wird dies auch durch außerbetriebliche Fachschulungen ergänzt.

Welche Perspektiven habe ich nach dem Programm?

Nach einem Traineeprogramm steigen Sie idealerweise bei uns in einer anspruchsvollen ersten Position ein, z. B. als Junior Project Manager oder Junior Manager International Sales. Mit tatkräftiger Unterstützung des HR Bereiches sind Sie aktiv an der Auswahl, wie es für Sie weitergeht bei uns, beteiligt.

Welche Voraussetzungen brauche ich?

Wir erwarten einen überdurchschnittlichen Studienabschluss (Master in Informatik, Ingenieur-, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften) und erste Berufserfahrungen (auch über Praktika oder Werkstudententätigkeiten). Weitere Voraussetzungen sind verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie Auslandserfahrung, Flexibilität, Teamgeist und Eigeninitiative.

Wie viele Plätze gibt es? Und wann startet das Programm?

Das Programm startet alle 2 Jahre im November, bietet 4-5 Trainees Platz und dauert insgesamt 18 Monate.

Wie bewerbe ich mich am besten?

Bitte benutzen Sie unser online Bewerbertool. Folgende Dokumente sollten Sie dafür elektronisch mitschicken: Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis und Ihr Bachelor- und Masterzeugnis.

Wann höre ich von G+D?

Nachdem Sie Ihre Bewerbung abgeschickt haben, erhalten Sie sofort einen Eingangsbescheid. Wir prüfen Ihre Bewerbung umgehend und melden uns so schnell wie möglich. Vollständige Bewerbungsunterlagen beschleunigen den Prozess!

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen neugierig gemacht haben, laden wir Sie zu einem Telefoninterview ein, welches ca. 20 Minuten dauert. Falls Sie auch da überzeugen, werden Sie zu einem 1,5-tägigen Assessment Center in München eingeladen. Das ist dann der letzte Schritt.
Nachdem Sie am ersten Abend Gelegenheit hatten, sich kennen zu lernen und mit ehemaligen Trainees zu reden, geht es am zweiten Tag zur Sache: Bei Simulationen von Aufgaben, die auch im Traineeprogramm auf Sie warten und bei Präsentationen, Fallstudien und im Gespräch können Sie uns von Ihrer Eignung "überzeugen. Die Pausen dabei sind wirkliche Pausen: Hier werden Sie nicht beurteilt oder beobachtet. Während des Assessments sind Vertreter des Personalbereiches sowie Führungskräfte anwesend. Im Anschluss bekommen Sie persönliches und qualifiziertes Feedback sowie eine Rückmeldung, ob Sie in das Programm aufgenommen werden. Entstandene Reisekosten übernehmen wir selbstverständlich.


Trainee werden

Interessiert an unserem internationalen Traineeprogramm?

Bewerben Sie sich jetzt gleich als Trainee bei G+D. Aktuelle Angebote finden Sie in unserer Stellenbörse.

  Zu unseren Jobs

Ihr Kontakt für Deutschland
  Ändern Sie Ihren Standort

G+D Human Resources

karriere@gi-de.com

Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den <a href="de/datenschutz/" class="ce--link" title="G+D Datenschutzbestimmungen" target="_blank">G+D Datenschutzbestimmungen</a> beschrieben. Titel Herr Frau
karriere@gi-de.com de group de https://www.gi-de.com/de/karriere/wen-wir-suchen/berufseinsteiger/fragen-und-antworten/ https://www.gi-de.com/de/karriere/wen-wir-suchen/berufseinsteiger/fragen-und-antworten/