Umfassende urbane Sicherheit

Die Städte müssen intelligenter werden, um den raschen Bevölkerungsanstieg in den städtischen Zentren bewältigen zu können.

Ohne die Implementierung smarter Lösungen für Nahverkehr, Gesundheitswesen, Infrastruktur und Bildung werden diese Bereiche unter der schieren Last der zahlreichen Nutzer kollabieren. Lösungen für intelligente Städte kommunizieren über das Internet der Dinge (IoT), sind ohne angemessene Vorsichtsmaßnahmen aber sehr anfällig für Cyberangriffe. G+D hat eine hochsichere IoT-Technologie entwickelt, um einen durchgängigen Schutz zu gewährleisten.


Eine ganze Welt neuer Möglichkeiten dank LPWAN

LPWAN (Low Power Wide Area Networks, Niedrigenergienetzwerke mit hoher Reichweite) eröffnen neue Möglichkeiten und Anbindungsoptionen für Anwendungen, die eine geringe Leistungsaufnahme und Bandbreite benötigen. Branchen wie der Arbeitssicherheit, Gesundheitsversorgung und Logistik haben in den letzten Jahren bemerkenswerte Innovationen in diesem Bereich erlebt.

Führende LPWAN-Technologien sind LoRaWAN™, NB-IoT und CAT M. Sie verbinden kostensensible Geräte, die keine hohe Bandbreite oder Geschwindigkeit benötigen, und bieten Konnektivität mit hoher Reichweite

Zuverlässiges Schlüsselmanagement im LPWAN

Schützen Sie die Identitäten von IoT-Geräten mit den Komplettlösungen von G+D für IoT-Sicherheit – von der sicheren Schlüsselbereitstellung, der Identifizierung und Datenübertragung bis zur Einbindung und dem Geräte-Lebenszyklusmanagement.


Wie intelligente Städte von den LPWAN-Lösungen von G+D profitieren können

Skalierbarkeit und bestmögliche Sicherheitsstandards

LPWAN-Lösungen von G+D sind eine skalierbare, kostengünstige Lösung für die Absicherung vernetzter IoT-Geräte. Ob Stadtbeleuchtungsunternehmen, Fernwärmenetzbetreiber, städtische Versorgungsbetriebe, Gerätehersteller oder Mobilfunkanbieter – unsere Lösungen erfüllen die strengsten Sicherheitsstandards.

Vorteile für IoT-Anwendungsanbieter, Endverbraucher und Gerätehersteller

  • Stellt die gesicherte, durchgängig Datenübertragung vom Gerät zur App über ein LPWAN sicher, um eine Gefährdung der Daten im LPWAN zu verhindern

  • Ermöglicht einen sicheren und lückenlosen Gerätelebensweg von der Einbindung über Roaming und vollständiges Lebenszyklusmanagement (darunter Firmware-Aktualisierungen, Anbieterwechsel usw.) bis zur Entfernung von IoT-Geräten aus der Infrastruktur

  • Vereinfacht Schlüsselmanagement und Geräteidentifikation

  • Schlüsselbereitstellung und strenge Authentifizierung

  • Kostensenkung, da keine Belastung durch Schlüsselmanagement mehr


Sicherheit für das IoT mit UHF ermöglicht intelligentere urbane Mobilität

G+D Mobile Security hat die weltweit erste verschlüsselungsbasierte UHF-Technologie entwickelt, die für eine Revolution bei den IoT-Anwendungen sorgen wird, die Sicherheit und zugleich hohe Reichweiten von mehreren Metern benötigen. Mit unserer Technologie verringert sich die Leistungsaufnahme des RFID-Chips (Radio Frequency Identification). Dank dieser Energieeinsparungen werden große Abstände für das Auslesen möglich. Anders als bei den bestehenden UHF-Tags werden die Daten nun dank Verschlüsselung sicher übertragen, sodass ein unbefugtes Auslesen und Klonen der Daten während der Übertragung zwischen Tag und Lesegerät verhindert werden.

Dank ihrer ultraschnellen Verarbeitungsgeschwindigkeit eignet sich die Secure UHF-Technologie von G+D perfekt für Identitätskontrolle, logische Zugangskontrolle, automatische Fahrzeugidentifizierung (Automatic Vehicle Identification, AVI) sowie für Track-and-Trace-Systeme, Logistik und Fahrscheinverkauf. Sehr bald werden Fahrgäste die Terminals ohne Wartezeiten passieren (Walk-in-walk-out, WiWo) können und ein reibungsloser Verkehrsfluss wird die Innenstädte entlasten und zu einer Verbesserung der öffentlichen Sicherheit beitragen.

Vorteile von Secure UHF in IoT-Lösungen

  • Ultraschnelle Transaktions- und Auslesegeschwindigkeiten für eine reibungslose Abwicklung

  • Keine Batteriewartung, Kosten oder Probleme mit der Lebenszeit oder dem Recycling von Produkten

  • Authentifizierung und Datenschutz bei großer Reichweite

  • Basiert auf dem Standard-UHF-Protokoll ISO 18000 und kann daher zeitgleich mit unsicherem UHF zum Einsatz kommen

  • Kann hervorragend in accountbasierte Ticketing-Systeme eingebunden werden

Experten von G+D entwickeln erste Secure UHF-Technologie

G+D bietet Secure UHF als Aktivierungstechnologie für die Implementierung sicherer und zuverlässiger kontaktloser Ticketing-Systeme an.


Referenzen

Einige unserer zahlreichen IoT-Projekte

Ob es um Mitarbeitersicherheit geht oder ein intelligentes Zuhause – G+D sorgt mit seinem Know-how bei der Umsetzung hochambitionierter Ideen für die nötige Sicherheit.

  • LPWAN-Geräte
    Schmalband-IoT-SIM-Karten für Deutsche Telekom, Deutschland

  • Lösungen für das intelligente Zuhause
    Beratung für OSRAM, Deutschland

  • Arbeitssicherheitslösungen
    Intelligente Bergarbeiterkleidung für Massari und RobbIoT, Brasilien


Talk to a G+D expert

Ihr Kontakt für Deutschland
  Ändern Sie Ihren Standort

Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH

mobilesecurity@gi-de.com

Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den <a href="de/datenschutz/" class="ce--link" title="G+D Datenschutzbestimmungen" target="_blank">G+D Datenschutzbestimmungen</a> beschrieben. Titel Herr Frau
mobilesecurity@gi-de.com de ms de https://www.gi-de.com/de/mobile-security/industries/oeffentlicher-sektor/intelligente-staedte/ https://www.gi-de.com/de/mobile-security/industries/oeffentlicher-sektor/intelligente-staedte/