Mobile Geräte als Tickets

Da immer mehr Reisende auf flexible, mobile Lösungen setzen – von Smartphones bis hin zu Wearables – müssen die Verkehrsbetriebe mit der Zeit gehen. Sie können jetzt mobile Lösungen nutzen, um die Herausforderungen der schnell wachsenden Nachfrage nach Mobilitätslösungen anzugehen. G+D Mobile Security ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung von Lösungen für mobiles Ticketing – für größeren Komfort für Fahrgäste und Verkehrsbetrieb ohne Einbußen bei der Sicherheit.

Zunehmende Urbanisierung und wachsende Mobilitätsanforderungen setzen die Verkehrsbetriebe immer stärker unter Druck. Die Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel erwarten jetzt, dass die Technologie den Ticketing-Prozess vereinfacht, Wartezeiten verkürzt und die Nahverkehrskommunikation verbessert; laut einer Accenture-Studie sind die meisten sogar bereit, für dieses Privileg höhere Preise zu zahlen.

*Quelle: Boston Consulting Group

Secure Service Management von G+D Mobile Security bietet eine vollständige Einbindung und sichere Managed Services, sodass die Fahrgäste ihre Mobilgeräte als Fahrkarte nutzen können. Die 50 Millionen Fahrgäste weltweit, die unsere Ticketing-Lösungen mit Kontaktloskarten nutzen, können sich nun – wie alle anderen Reisenden auch – auf sichere mobile Ticketing-Lösungen von G+D verlassen.

Millennials werden den öffentlichen Personennahverkehr in den USA gestalten: 95 Millionen Millennials werden bis zum Jahr 2025 den Großteil der Arbeitskräfte des Landes bilden.

 «

American Public Transit Association (APTA)

Nie wieder Schlangestehen – dank mobilem Ticketing


Warum eine mobile Ticketing-Lösung von G+D?

Geben Sie Ihren Fahrgästen genau das, was sie wollen – mit dem sicheren mobilen Ticketing von G+D.

Vorteile mobiler Ticketdienste von G+D

Wir betrachten das Verkehrswesen als „großes Ganzes“, um Komplettlösungen für den Verkehr anzubieten, die alle Teile der Infrastruktur einbinden. Dadurch sind Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus.

  • Secure Service Management für garantiert hohe Verfügbarkeit, sichere Managed Services und eine einfache Einbindung

  • Over-the-Air (OTA)-Bereitstellung und -Personalisierung von Anwendungen

  • Skalierbares, sicheres mobiles Ticketing von reinen Softwarelösungen bis hin zu zugriffssicheren Lösungen auf Hardware-Basis in vertrauenswürdigen Umgebungen

  • Prüfung der Berechtigung des Kunden

  • OTA-Tickets und Neuladen von Produkten

  • Einbindung einer Kundendienstschnittstelle in den Kunden-Help-Desk des Verkehrsbetriebs

  • MIFARE®, Calypso, CIPURSE™ und lokale Technologien als Apps für NFC-fähige Mobiltelefone

  • Neue, verbesserte mobile Services bieten den Fahrgästen größere Auswahl und höhere Kundenfreundlichkeit, was den Anreiz für die Kunden verstärkt


Mobiles Ticketing von G+D

Von kontaktlosen Karten bis hin zu Lösungen auf SIM-Karten-Basis

Wir liefern kontaktlose Karten, mobile Lösungen wie zum Beispiel sichere QR-Codes und SIM-Karten mit NFC-Funktionen, um Identitäten auf mobilen Geräten sicher zu verwalten. Unsere Lösungen auf Basis von SIM-Karten beinhalten Sicherheitselemente (eSE und SIM), ein sicheres Betriebssystem, Applets für den Nahverkehr und Multifunktionalität (z. B. Bezahlung). Alle Lösungen entsprechen den strengsten Sicherheitsbestimmungen und Industriestandards. Für die Sicherheit mobiler Apps bietet G+D auch das Trusted Application Kit (TAK) an.


Download

Entdecken Sie das Potenzial des mobilen Ticketings

Als weltweit führender Anbieter von Identitätsmanagementdiensten bietet G+D eine große Auswahl von sicheren, flexiblen und intelligenten Ticketing-Lösungen, um das Leben der Fahrgäste zu erleichtern.


MIFARE®-Mobillösungen

Vorteile von MIFARE® Mobile

  • Die MIFARE®-SIM-Plattform, die in verschiedenen Formfaktoren erhältlich ist, ermöglicht es jeder Stadt, die MIFARE® verwendet, auf einfache Weise eine mobile Lösung einzubinden, ohne dass Änderungen an der Infrastruktur erforderlich sind

  • Unsere MIFARE® Mobile-Lösungen ermöglichen es Verkehrsbetrieben, Mobilfunkanbietern, Trusted-Service-Managern und anderen Dienstleistungsanbietern, Dienste auf MIFARE®-Basis auf NFC-fähigen Mobilgeräten sicher zu verwalten

  • Die Zertifizierungen von G+D gewährleisten die Sicherheit und die Interoperabilität des MIFARE® Mobile-Portfolios mit anderen Dienstleistungsanbietern

MIFARE®-Fahrgäste laden ihre Tickets unterwegs über NFC-fähige Mobiltelefone auf, ohne Schlange stehen zu müssen, um ein Ticket zu kaufen.

NFC-fähiges Ticketing

NFC-fähige Smartphones sind mit vorhandenen MIFARE®-Infrastrukturen kompatibel, im Verkehrswesen am meisten verbreitet und können als Chipkartenersatz verwendet werden. Die Fahrgäste können ihr Smartphone einfach gegen ein MIFARE®-Lesegerät halten, genauso wie sie eine MIFARE®-Chipkarte gegen ein Schranken-Lesegerät oder Bezahlterminal halten.

Das gesamte MIFARE®-Paket ist zertifiziert

G+D war der erste SIM-Karten-Anbieter, der sowohl die Produktzertifizierung von NXP Semiconductors für MIFARE® Classic als auch die der MIFARE4Mobile Industry Group für MIFARE4Mobile Version 2 erhalten hat. Mit der Zertifizierung für MIFARE® DESFire EV1 vervollständigt G+D das gesamte MIFARE®-Paket.

Für verschiedene Formfaktoren und NFC-fähige Geräte

Das MIFARE®-Portfolio steht sowohl im SIM- als auch im eSE-Formfaktor für NFC-fähige Smartphones und andere NFC-fähige Endgeräte wie Wearables und Tablets zur Verfügung. Dadurch eröffnet sich ein ganz neuer Bereich für MIFARE®-Anwendungen, vom Ticketing über die Zugangskontrolle bis hin zum Micropayment. Als aktiver Teil der MIFARE4Mobile Industry Group treibt G+D die Entwicklung der MIFARE®-Technologie in mobilen Geräten voran.


Calypso-Mobillösung

Calypso für einen sicheren und berechtigten Zugang

Die Calypso-Technologie ist eine kontaktlose, internationale Norm, die von großen Verkehrsbetrieben entwickelt wurde und seit über 20 Jahren auf der ganzen Welt eingesetzt wird. Für Frankreich, Belgien, Israel, Kanada, Portugal und Italien ist diese Funktion obligatorisch. Die Calypso-Technologie garantiert, dass der Zugriff auf Informationen berechtigt und sicher ist.

G+D Mobile Security, ein Mitglied der Calypso Networks Association (CNA), bietet Calypso-Produkte und mobile Lösungen für diese Märkte an.


FeliCa-Mobiltechnologie

Mobiles Ticketing für einen sehr hohem Fahrgastdurchsatz

Die FeliCa-Technologie wird in ganz Asien eingesetzt, insbesondere in Hongkong und Singapur und vor allem in Japan, wo sie der De-facto-Standard ist. FeliCa ist highspeed-fähig, was für Netzwerke im Verkehrswesen, wo ein sehr hoher Fahrgastdurchsatz erforderlich ist, entscheidend ist.

Neben dem Einsatz im Verkehrswesen wird FeliCa auch in den Bereichen E-Money und mobiles Bezahlen, Zugriffsmanagement, Kundenbindungsprogramme und Veranstaltungstickets viel verwendet.


CIPURSE™-Mobillösung

Um auf den mobilen Lebensstil der Fahrgäste einzugehen, müssen die Verkehrsbetriebe sichere, offene und flexible Lösungen implementieren. Der offene Standard CIPURSE™ bietet ein fortschrittliches Fundament für die Entwicklung hochsicherer, interoperabler und flexibler Lösungen für die Fahrpreisentrichtung im Nahverkehr. CIPURSE™ ermöglicht auch die flexible Kombination von Identitäts- und Bezahlungsfunktionen in mobilen Geräten oder Karten für Mehrfachanwendungen. 

Die CIPURSE™ Mobile-Lösungen von G+D, die auf Sicherheitselementen (Secure Elements) basieren, helfen Verkehrsbetrieben dabei, sich aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu stellen. G+D brachte die erste kontaktlose Chipkarte auf den Markt, die mit dem offenen Sicherheitsstandard CIPURSE™ konform ist. Sie wird nun in Brasilien genutzt.
Als Gründungsmitglied der OSPT Alliance führt G+D die Entwicklung dieses neuen, offenen Standards für kontaktlose Systeme an.

Nutzen Sie das mobile Ticketing mit offenen Standards


Die Sicherheit mobiler Anwendungen ist keine Option

Die Sicherheit mobiler Anwendungen steht heute an erster Stelle. Da immer mehr Apps für Nahverkehr, Ticketing und Bezahlung wertvolle Daten speichern, werden Mobilgeräte und die darauf vorhandenen Apps zum Ziel von aggressiven Hackern.
Um der wachsenden Nachfrage nach größerer Sicherheit für mobile Apps gerecht zu werden, bietet G+D das Trusted Application Kit (TAK) für Verkehrsbetriebe und andere Dienstleistungsanbieter an. Das TAK ist ein SDK für App-Entwickler und ein Framework für Anwendungssicherheit bei mobilen Betriebssystemen wie Android oder iOS.

Überlassen Sie es G+D, sich um die Sicherheit Ihrer mobilen Anwendungen zu kümmern, und kümmern Sie sich um Ihr Geschäft

Die Lösung gewann bei der von der Secure Technology Alliance veranstalteten Payments Summit Show in Orlando, Florida vor kurzem die Auszeichnung „Best in Show“. TAK gewinnt in den Bereichen des mobilen Nahverkehrs und mobiler Finanzdienstleistungen an Zugkraft.

Vorteile des Trusted Application Kit

  • Bietet Mechanismen wie Gerätebindung und Erkennung von Jailbreaking oder Rooting, um Apps besser zu schützen

  • Entspricht allen anwendbaren Bestimmungen

  • Bietet bestmögliche Sicherheit und bleibt dabei für die Endbenutzer unaufdringlich

  • Ermöglicht die sichere Speicherung von schutzwürdigen und vertraulichen Daten auf dem Gerät, um Nutzern ein größeres Gefühl der Sicherheit zu geben

  • Schützt den Austausch vertraulicher Daten zwischen der App und dem Server des Verkehrsunternehmens, sodass Netzwerk-Sniffing verhindert wird


Erfahren Sie mehr über TAK

Ein SDK und ein Sicherheits-Framework für Mobilgeräte-Betriebssysteme

Das Trusted Application Kit von G+D unterstützt Verkehrsbetriebe und andere Dienstanbieter, dem steigenden Wunsch nach höherer Sicherheit für mobile Apps gerecht zu werden.


Talk to a ticketing expert

Ihr Kontakt für Deutschland
  Ändern Sie Ihren Standort

Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH

mobilesecurity@gi-de.com

Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den <a href="de/datenschutz/" class="ce--link" title="G+D Datenschutzbestimmungen" target="_blank">G+D Datenschutzbestimmungen</a> beschrieben. Titel Herr Frau
mobilesecurity@gi-de.com de ms de https://www.gi-de.com/de/mobile-security/industries/verkehrsbetriebe/mobiles-ticketing/ https://www.gi-de.com/de/mobile-security/industries/verkehrsbetriebe/mobiles-ticketing/

Verwandte Themen

Kontaktlose Fahrscheine

Kontaktlose Ticketsysteme senken Investitionsausgaben und Wartungskosten. Sie sind kundenfreundlich, denn die kontaktlose Chipkarte erledigt Interaktionen zwischen dem Kunden und dem Backend.

  Lernen Sie unser Fahrscheinportfolio kennen

Eingebettete Sicherheitselemente

eSE-Lösungen sind winzige Kraftpakete, mit denen Ihre Geräte sicherer, zuverlässiger und vertrauenswürdiger werden. Sie gewährleisten auf dem ganzen Weg von der Einbindung bis hin zur Außerbetriebnahme und selbst Wiederaufbereitung eine sichere Verwaltung.

  Erfahren Sie, welche Vorteile eingebettete Sicherheitselemente für Sie haben