Digitales Onboarding - regelkonforme Kundenidentifikation

Mit der Digitalisierung haben sich Verbraucher an benutzerfreundliche, leicht zugängliche und geräteunabhängige digitale Dienste gewöhnt. Gleichzeitig muss angesichts des regulatorischen Umfelds die Kundenidentifikation sowohl interne Strukturen zur Prüfung aller rechtlichen Vorgaben beinhalten als auch das Konto Monitoring.

Onboarding-Prozesse müssen den rechtlichen Anforderungen entsprechen und sich unkompliziert in die bestehende Infrastruktur integrieren lassen. Um dabei wettbewerbsfähig zu sein und neue Kunden zu gewinnen, ist es notwendig, dass sich sowohl Ihr Service als auch der Zugang zu den Services vom Wettbewerb abheben. Die Benutzeroberfläche sollte die Verbraucher deshalb vom ersten Moment an überzeugen. Das klingt zunächst einfach, ist aber ein echter Gamechanger, wenn es darum geht, schnell und effizient zu wachsen. 

Und es kann auch Umsatzsteigerungen für Ihr Unternehmen bedeuten:

Verbessertes digitales Onboarding für eine zuverlässige Kundenbeziehung bedeutet also:

  • Eine überzeugende Lösung für das digitale Onboarding, basierend auf unseren Erfahrungen mit kundenorientierten Prozessen sowie mit dem am strengsten regulierten Märkten, die unter der Aufsicht etwa der deutschen BaFin, der Schweizer FINMA und der Spanischen Sepblac stehen
  • Eine vollständig digitale Onboarding-Lösung, die von den wesentlichen Apps und Browsern unterstützt wird und vor allem mit Blick auf ihre Benutzerfreundlichkeit entwickelt wurde 
  • Ein modularer, skalierbarer und zukunftssicherer Single-Plattform-Ansatz, der sich nahtlos und schnell in Ihre Geschäftsprozesse integrieren lässt um ihn schnell marktfähig zu machen
  • Innovative AI-gesteuerte Dokumentenüberprüfung so wie Gesichtserkennung oder dynamische Echtzeitvalidierung von ID-Dokumenten mit Hilfe eines tiefen neuronalen Netzwerks: Ein echter Wettbewerbsvorteil für Sie

Know Your Customer (KYC)

Für eine gesunde Geschäftsbeziehung ist es entscheidend, Ihre Kunden gut zu kennen. Die rechtlichen Aspekte dieser Beziehung gilt es jedoch im regulierten Finanzbereich ebenfalls zu berücksichtigen. Ihre Kunden zu kennen (Know Your Customer, KYC) hilft, das Kundenrisiko zu bewerten. Auch die Gesetze zur Bekämpfung der Geldwäsche (Anti-Money Laundering, AML) erfordern eine gewisse Kundenkenntnis. Zur effektiven KYC zählt die zweifelsfreie Feststellung der Identität eines Kunden, seiner finanziellen Aktivitäten und die Beurteilung des von ihm ausgehenden Risikos.

Die Nichteinhaltung der jeweiligen rechtlichen Vorgaben zieht unter Umständen Bußgelder, Sanktionen und Reputationsschäden nach sich.Darüber hinaus ist KYC eine effektive Methode, um Ihr Unternehmen selbst vor Betrug und finanziellen Verlusten, die durch illegale Geldflüsse und Transaktionen entstehen können, zu schützen. Unsere digitale Onboarding-Lösung erfüllt die gesetzlichen Anforderungen des KYC sowie zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung (Combating the Financing of Terrorism, CFT), indem sie eine klare Identifizierung und Authentifizierung ermöglicht. Dies zudem schnell und benutzerfreundlich.

 

Wir freuen uns, dass G+D uns vertraut und dass wir gemeinsam biometrische und AI-basierte Produkte zur digitalen Identifizierung anbieten. Mit seiner globalen Präsenz und Expertise ist G+D der ideale Partner für IDnow. Wir legen höchsten Wert auf Zuverlässigkeit und Effizienz unserer Produkte verbunden mit einem hohen Kundennutzen.

Rupert Spiegelberg, CEO IDnow

Schnelles Digital Onboarding bei neuen Services

Downloaden Sie unseren Bericht, um mehr über Innovationen rund um Identifikation und Gesichtserkennung zu erfahren.

Um Vertrauen in neue Finanzdienstleistungen aufzubauen, müssen sich Kunden vom ersten Moment an und dann in allen weiteren Nutzungsphasen sicher und gut aufgehoben fühlen. Eine klare Identifizierung und Authentifizierung mit unkomplizierter digitaler Fernidentifikation erhöht zusätzlich die Bereitschaft, das digitale Angebot anzunehmen.

Sichere Authentifizierungslösungen leicht gemacht

Mit unseren Lösungen können Sie regulatorisch konforme Authentifizierungslösungen anbieten, die höchsten Anforderungen an die Sicherheit der Daten Ihrer Kunden gewährleistet, den gesetzlichen Anforderungen entspricht und dem Kunden nutzt. Ihre Dienste werden häufiger genutzt, wenn die Kunden ihnen nachhaltig Vertrauen schenken.

Verwandte Themen

G+D und IDnow agieren weltweit gemeinsam mit biometrischen und KI-Technologien, um globale Lösungen zur sicheren digitalen Identifizierung zu schaffen

Wir investieren in die Regtech IDnow GmbH, um mit geballtem Know-how und gemeinsamen Ressourcen KI-gesteuerte biometrische Sicherheitstechnologien zu entwickeln. Ein erstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Realisierung einer vollautomatischen Fernidentifikationslösung für internationale Märkte.

Eine neuartige Lösung: einfache und starke Kundenauthentifizierung per Kartenkontakt

G+D hat eine einzigartige Lösung zur Verwendung von Bankkarten mit EMV-Chips für eine starke Kundenauthentifizierung (SCA) entwickelt. Mit Convego® Tap können Kunden ihre Karten einfach aktivieren, indem sie damit gegen ihr Smartphone tippen.

Kontakt

Ihr Kontakt für Deutschland
Ändern Sie Ihren Standort
Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH
Vorname Nachname E-Mail Firma Ihre Nachricht
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden - wie in den G+D Datenschutzbestimmungen beschrieben. Anrede Bitte auswählen Herr Frau Divers Land Bitte auswählen Nachricht Branche Bitte auswählen Konnektivitätsdienstleister Automotive Gerätehersteller Finanzinstitutionen Manufacturing und IIOT Transit Enterprise Öffentlicher Sektor Andere
[email protected] Germany ct de https://www.gi-de.com/de/payment/digital/digitales-onboarding?C=148&cHash=c3ede054fad9ff3368e8ba07a2344099 https://www.gi-de.com/de/vielen-dank?C=148&cHash=b85bb532b78f428a4031212e032eb7c9