#Bezahlkarten

Bezahlen mit persönlicher Note

Technische Innovation
5 Mins.

Kundinnen und Kunden erwarten mehr denn je von Zahlungsdienstleistern: Sie wollen eine einfache Nutzung, setzen Sicherheit voraus und möchten auch ihren persönlichen Stil zum Ausdruck bringen. Glücklicherweise gibt es eine neue Art biometrischer Karten, die all dies ermöglicht.

Basierend auf verschiedenen Technologien und aktuellen Trends, eröffnen sich neue Möglichkeiten für Bezahldienstleister. Die biometrische Authentifizierung ist dabei eine verlässliche Technologie, die bereits sehr vielfältig eingesetzt wird, von Pässen bis hin zu Mobiltelefonen. Viele Menschen kennen biometrische Authentifizierung, nutzen diese immer häufiger im Alltag und vertrauen daher dieser Technologie.

Zugleich gibt es allerdings einen signifikanten Wandel im Kundenverhalten beim digitalen Bezahlen. Kundinnen und Kunden erwarten heute, dass sie Zahlungen so bequem wie möglich tätigen können. Außerdem wünschen sie sich zunehmend eine Möglichkeit, mit bestimmten Bezahloptionen auch einen gewissen Lifestyle auszudrücken. Das ist zwar nichts Neues – schließlich gibt es schon seit Langem „Gold-“, „Platin-“ oder „schwarze“ Kreditkarten –, allerdings entwickelt sich der Trend gerade weg vom Statusdenken, hin zu mehr Dienlichkeit.

Profil zeigen mit Biometrie

Kartenzahlung mit einer biometrischen Karte und Fingerabdruck
Kartenzahlung mit einer biometrischen Karte per Fingerabdruck.

Bereits heute können Verbraucherinnen und Verbraucher dank individuell gestalteten Bezahlkarten (die von einigen Banken und Kartenaustellern angeboten werden), zum Beispiel durch die Verwendung eines Bildes oder Designs, ihre Persönlichkeit und Vorlieben zum Ausdruck bringen. Die verschlüsselten biometrischen Daten bieten den Karteninhaberinnen und -inhabern zusätzliche Möglichkeiten, den eigenen Status mit anderen Personen zu teilen. . Nutzerinnen und Nutzer, die dieses neue Feature einsetzen, zeigen damit, dass sie technikaffin sind und innovative Produkte nutzen. Für den Bezahlanbieter bringt das positive Assoziationen mit der eigenen Marke.

Bezahlkarten mit eingebauter Biometriefunktion vereinen den Komfort von kontaktlosen Bezahlvorgängen mit der praktischen Fingerabdruck-Erkennung. Viele Kundinnen und Kunden verifizieren sich bereits täglich über ihren Fingerabdruck, um zum Beispiel Mobiltelefone oder Laptops zu entsperren. Daher ist diese Technologie für die Verifikation oder Durchführung eines Bezahlvorgangs nicht nur komfortabel – sie liegt auch voll im Trend. Darüber hinaus steigern derart nutzerfreundliche Neuerungen das Vertrauen der Anwenderinnen und Anwender in diese Identifikationstechnologie.

Innovativ und individuell

Für Bezahlanbieter sind biometrische Karten ein signifikantes Unterscheidungsmerkmal auf einem umkämpften Markt. Biometrische Authentifizierung ist ein entscheidendes Verkaufsargument bei Kundinnen und Kunden, die den jeweils neuesten Trends folgen. Anbieter, die biometrische Karten als Bezahloption ausgeben, zeigen, dass sie innovativ und ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus sind.

“Die Bank Crédit Agricole de Lorraine gibt in Frankreich bereits biometrische Bezahlkarten an ihre Kundschaft aus. Damit können sich Verbraucherinnen und Verbraucher nun auch für kontaktlose Bezahlvorgänge authentifizieren, die über der landeseigenen Grenze von 50 € für kontaktlose Transaktionen liegen. Das funktioniert mit Fingerabdruck anstelle einer PIN. Die Technologie hinter diesem überzeugenden Angebot: G+D Convego® YOU.“

Hinzu kommt, dass sich mit den Karten attraktive Möglichkeiten für das eigene Branding auftun. Damit können Anbieter die heiß begehrte „Top of the wallet“-Position erringen. Die Convego® YOU-Karten von G+D unterscheiden sich erkennbar von herkömmlichen Debit- und Kreditkarten. Dies bringt einen hohen Wiedererkennungswert für Kundinnen und Kunden und alle, die die Fingerabdruck-Authentifizierung miterleben. Da ist es naheliegend, dass der Einstieg in die Biometrietechnologie für Early Adopter besonders interessant ist, auch weil diese Technologie aktuell großes Gesprächsthema ist.

Ein Mehr an Komfort und Sicherheit im Zahlungsverkehr

Anmeldung und Aktivierung der Karte sind unkompliziert. Verbraucherinnen und Verbraucher haben dabei mehrere Optionen – mit einer Smartphone-App, mit einem Kartenleser, zu Hause oder in einer Bankfiliale. Diese Bandbreite zeigt Kundinnen und Kunden, dass der jeweilige Anbieter flexibel ist, und ermöglicht positive Kundenerlebnisse. Die Karten selbst lassen sich überall dort nutzen, wo auch herkömmliche, duale Bezahlkarten oder Kreditkarten akzeptiert werden.

Biometrie sattelt als zusätzliche Technologie auf PIN und kontaktlosem Bezahlen auf. Daher lassen sich unterschiedliche Arten der Authentifizierung in die Kartennutzung integrieren. Damit ergänzt diese Technologie bestehende Maßnahmen beim Kampf gegen Kartenbetrug, ohne sie vollständig zu ersetzen.

Die biometrischen Daten der Nutzerinnen und Nutzer sind sicher verschlüsselt auf der Karte gespeichert, sodass weder Verkaufspersonal noch andere darauf zugreifen können. Die Lösung wurde so aufgebaut, dass Probleme bei der Datensicherheit gar nicht erst auftreten, während der bürokratische Aufwand für die Anbieter klein gehalten und den Verbraucherinnen und Verbrauchern ein gutes Banking-Erlebnis geboten wird.

Zusammengefasst lässt sich sagen: Biometrische Bezahlkarten bieten den Komfort von kontaktlosem Bezahlen – erweitert um den besonderen Sicherheitsstandard eines Identitätsnachweises. Sie kombinieren auf neuartige Weise bewährte Technologien. Daraus entsteht ein außerordentlich innovatives Produkt für Kundinnen und Kunden. Mit Convego® YOU ermöglicht G+D Bezahldienstleistern erneut, sich von den Wettbewerbern abzusetzen.

Diesen Artikel teilen

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Informieren Sie sich über aktuelle Neuigkeiten und Ideen von G+D. Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir sicher, dass Sie neue und wichtige Infos sofort erfahren.
Anmelden

Kontaktieren Sie uns

G+D ist ein weltweit tätiges Unternehmen: Wir sind immer und überall für Sie da. Wir finden die richtige Antwort auf Ihre Fragen. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus – wir melden uns! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und die gemeinsame Entwicklung von Sicherheitstechnologien und –lösungen, die Ihre Bedürfnisse erfüllen.

Abonnieren und G+D Artikel anhören

Sie sind unterwegs? Jetzt können Sie noch leichter auf unsere Artikel zugreifen, immer und überall. Einfach abonnieren und anhören.