G+D Magazin
EN DE
Illustration einer Weltkugel, die über einer geöffneten Hand schwebt, darum gruppieren sich diverse Symbole

Nachhaltigkeit bei Giesecke+Devrient

Vertrauen erwächst aus nachhaltigem Handeln

Seit 1852 ist G+D der Partner des Vertrauens für Institutionen mit den höchsten Ansprüchen. Heute schaffen wir durch maßgeschneiderte Sicherheitstechnologie Vertrauen im digitalen Zeitalter – und setzen damit fort, was wir schon immer getan haben: Wir machen das Leben von Milliarden von Menschen sicherer. Und wir wissen: Das Vertrauen in G+D erwächst aus unserem verlässlichen, verantwortungsvollen Handeln im Sinne der Nachhaltigkeit.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf den ESG-Kriterien – den drei Säulen Environment, Social und Governance. Wir haben unsere Kern-Handlungsfelder innerhalb dieser drei Säulen identifiziert und uns konkrete Ziele – etwa für Klimaschutz oder die Weiterbildung von Mitarbeitenden – gesetzt, um zunehmend nachhaltiger zu wirtschaften. Das 2022 gegründete ESG-Komitee und die Abteilung für Corporate Sustainability geben bei unseren Aktivitäten den Kurs vor und berichten direkt an den Group CEO.

Maßnahmen und Ziele: Was tut G+D in Sachen Nachhaltigkeit?

Ein Globus aus Glas, der draußen in der Natur platziert ist
Environment

Hier bündeln wir unser Engagement im Klima- und Umweltschutz sowie bei der Schonung von Ressourcen. Das beinhaltet die Reduktion von Treibhausgasemissionen an unseren Standorten genauso wie die ressourcenschonendere Gestaltung unseres Produktportfolios.

Zwei Personen, die zusammenarbeiten und Notizen an eine Tafel kleben
Social

In dieser Säule sind Themen verankert, die G+D als Arbeitgeber ausmachen: Weiterbildungsprogramme, moderne Arbeitsmodelle, aber auch Diversität und Gleichberechtigung. Zudem fällt das gesellschaftliche Engagement von G+D und der Giesecke+Devrient-Stiftung in diesen Bereich.

Eine diverse Gruppe von Menschen, die sich in einem Besprechungsraum unterhalten
Governance

Im Bereich Governance befassen wir uns mit der verantwortungsbewussten und zukunftsfähigen Unternehmensführung. Themen sind unter anderem die digitale Verantwortung, Datenschutz, nachhaltige Lieferketten sowie die Integrität unseres täglichen Handelns.

Gemeinsam zum Ziel

Wir sind vielfältig nachhaltig aktiv – im Unternehmen und nach außen. Und bei allem, was wir tun, haben wir ein gemeinsames Ziel vor Augen: Wir wollen in unseren Märkten bei ökologischen und sozialen Themen führend sein und durch unser verantwortungsvolles Handeln mit ganzer Kraft zu einer lebenswerten Umwelt und einer zukunftsfähigen Gesellschaft beitragen. 

Unser Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen der UN

Neben den ESG-Kriterien bilden die Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals / SDGs) der Vereinten Nationen (United Nations / UN) für uns einen wichtigen Orientierungspunkt in unserem Nachhaltigkeitsengagement. G+D hat besonderen Einfluss auf neun der insgesamt siebzehn SDGs:

Unser Beitrag zu den SDGs: Sustainable Development Goals

Übersicht: Grundsätze und Berichterstattung zum Download

Länderspezifische Dokumente

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unseren End-to-End-Geschäftslösungen oder zu unserem SecurityTech Unternehmen, suchen Expertenrat oder möchten uns Ihr Feedback geben, steht Ihnen unser Team jederzeit zur Verfügung.