G&D arbeitet mit Otono zusammen, um die Installation von eSIM-Managementlösungen schneller und kostengünstiger zu gestalten

01.03.2017 München Giesecke+Devrient

MÜNCHEN, DEUTSCHLAND (2. März 2017) – Giesecke & Devrient (G&D) arbeitet gemeinsam mit Otono Networks an einer Vereinfachung und drastischen Kostenreduktion für die Implementierung von eSIM-Lösungen für Betreiber auf der ganzen Welt. Als Geschäftspartner haben die beiden Unternehmen die eSIM-Managementplattform von G&D mit der Plattform von Otono kombiniert, um so Mobilfunkbetreiber dabei zu unterstützen, das starke Wachstum bei eSIM-kompatiblen Geräten sowohl für Endverbraucher- als auch für IoT-Anwendungen zu fördern.

Durch die Kombination der AirOn-Plattform von G&D und der Plattform von Otono wird eine lückenlose Integration in das BSS/OSS des Betreibers ohne Änderungen an seinen bestehenden Systemen möglich. Dadurch können Betreiber jedes eSIM-kompatible Gerät für Anwendungen aus den Bereichen IoT, Automobil, mobile Gesundheitsanwendungen und Unterhaltungselektronik unmittelbar unterstützen.

Die Plattform von Otono ist auf Flexibilität, Skalierbarkeit und Kompatibilität ausgelegt. Während sie mit dem Gerät verbunden ist, arrangiert sie die Zuweisung, Verwaltung, Bereitstellung und Abstimmung des SIM. Sie umfasst außerdem Funktionen wie Echtzeit-Datentarifzähler, Produktkataloge, ein Selbstverwaltungs- bzw. Verkaufsportal und Umsatzberichterstattung.

G&D ist Weltmarktführer im Bereich eSIM-Managementlösungen für Mobilfunkbetreiber. Über die AirOn-Plattform kann die eSIM sicher generiert und verschlüsselt werden; darüber hinaus unterstützt die Plattform die GSMA-Spezifikation für die Remote-Bereitstellung von eSIMs (GSMA Remote SIM Provisioning) für Endverbrauchergeräte und M2M-Verbindungen. Sie ist zudem auf Bedarfsspitzen skalierbar und verwaltet die sichere Generierung und Übertragung von eSIM-Profilen in Reaktion auf hohe Anfragenvolumina von Seiten der Endverbraucher.

„Es ist kein Geheimnis, dass groß angelegte BSS/OSS-Integrationsprojekte für die meisten Betreiber zeitaufwendig und kostspielig waren“, so Emir Aboulhosn, CEO und Gründer von Otono. „Unsere Plattform war daher von Anfang an darauf ausgelegt, diese Probleme zu lösen und eine zentrale Integrationsstelle für alle Betreibernetzwerke zu bieten, wobei ihre Erfolgsbilanz weiter steigt. Indem wir mit G&D zusammenarbeiten, können wir nun den weltweiten Betreibern eine umfassende Komplettlösung für die Implementierung von eSIM-Plattformen anbieten.“

Die Integration einer neuen Technologie oder eines neuen Dienstes in ein bestehendes Betreiber-BSS/OSS ist für gewöhnlich sehr aufwendig und benötigt üblicherweise verzehrt in mehr als 18 Monate und mehrere Millionen Dollar für die Implementierung. Der Einsatz einer bewährten, schlüsselfertigen Lösung von G&D und Otono führt nicht nur zu einer drastischen Kostenreduktion und Ressourceneinsparung, sondern auch zu einer Verringerung des Zeitaufwands bei der Markteinführung auf gerade mal 12 Wochen.

„Dank dieser Partnerschaft mit Otono können wir eine große Lücke in der Entwicklung des eSIM-Enablements schließen und Betreibern einen Wettbewerbsvorteil bieten“, erklärt Carsten Ahrens, Group Senior Vice President Global Marketing and Sales für Mobile Security bei G&D. „Gemeinsam mit Otono können wir dem Weltmarkt zusätzlich zu unserer führenden eSIM-Managementlösung AirOn auch eine lückenlose, schnelle und kosteneffiziente Integration in ein BSS/OSS-Backend bieten.“

G&D präsentiert seine integrierte eSIM-Management-Komplettlösung vom 27. Februar bis 02. März 2017 gemeinsam mit Otono auf dem Mobile Word Congress (MWC) in Barcelona (Halle 7, Stand 7A41).

Über Giesecke & Devrient

Giesecke & Devrient (G&D) ist ein international führender Technologiekonzern mit Hauptsitz in München. Das 1852 gegründete Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 mit circa 11.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Für internationale Kundennähe sorgen 58 Tochtergesellschaften und Gemeinschaftsunternehmen in 31 Ländern.

G&D entwickelt, produziert und vertreibt Produkte und Lösungen rund um das Bezahlen, die sichere Kommunikation und das Management von Identitäten. G&D hält in diesen Märkten eine führende Wettbewerbs- und Technologieposition. Zu den Kunden des Konzerns zählen vor allem Zentralbanken und Geschäftsbanken, Mobilfunkanbieter, Unternehmen sowie Regierungen und Behörden.

Über Otono

Otono Networks, Inc. ist ein aufsteigender, international tätiger und technologieorientierter Telekommunikationsanbieter, der zahlreiche Betreibernetzwerke auch außerhalb von Vancouver, Kanada bereitstellt. Die Plattform des Unternehmens ist hauptsächlich auf flexible, weltweite Konnektivität und mobile Enablement-Lösungen ausgerichtet, die unter Verwendung sowohl traditioneller SIM-Karten als auch neuer eSIM-Technologien eine einfache und schnelle Netzwerkintegration ermöglichen. Weitere Informationen über Otono finden Sie unter: www.otono.com.

Ansprechpartner

Grace Kyle

Otono Networks Inc.

[email protected]

+1-604-270-7626

Kontaktieren Sie uns

Christoph Lang

Leitung Global Communications Pressesprecher

Tel: +49 89 4119-2164
Fax: +49 89 4119-782164
[email protected]

Germany group de https://www.gi-de.com/de/group/presse/pressemitteilungen/gd-arbeitet-mit-otono-zusammen-um-die-installation-von-esim-managementloesungen-schneller-und-kostenguenstiger-zu-gestalten